Lichteraktion

Cäcilia Tremmel-WiringerAktuelles

Lichteraktion der Grundschule Ichenhausen 

Die Schulfamilie der Grundschule Ichenhausen hat die Idee des Elternbeirates gemeinsam mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium und dem Hort-Team mit bewährtem Gemeinschaftsgeist umgesetzt. Alle Schulkinder unterstützten mit Ihren Eltern die Lichteraktion. Die selbstgebastelten und wunderschönen Laternen der Schulkinder wurden von den Lehrerinnen effektvoll an die Schulfenster gestellt, um so das Schulgebäude am 11. November beeindruckend durch die vielen bunten Lichter zu erhellen. Viele Eltern unternahmen am Abend mit Ihren Kindern einen Spaziergang zur Schule und konnten die besondere Lichterstimmung mit der Familie erleben. In der schwierigen Zeit der Unsicherheiten und Sorgen hat die solidarische Lichteraktion der Schulfamilie Hoffnung und Freude gebracht. Die Grundschulkinder engagierten sich und machten auf diese Weise ihre Schule zu einem hellen Ort. Der Elternbeirat, die Schulleitung, das Lehrerkollegium und das Hort-Team entwickeln immer wieder Aktionen und Projekte, damit die Grundschule als ein zentraler Ort in der Stadt Ichenhausen für die Schulkinder und für alle interessierten Bürger erfahrbar wird.