Lernentwicklungsgespräche

Cäcilia Tremmel-WiringerAktuelles, Schuljahr 2019/2020

Lernentwicklungsgespraeche

Ihr Kind bekommt den sogenannten Selbsteinschätzungsbogen (Ich-Bogen) mit nach Hause. Dieser Bogen ist eine Grundlage für das Lernentwicklungsgespräch.
Gehen Sie den Selbsteinschätzungsbogen mit Ihrem Kind in Ruhe durch. Dabei kann es sinnvoll sein, die einzelnen Punkte an verschiedenen Tagen zu bearbeiten. Beraten Sie Ihr Kind, aber überlassen Sie ihm die Entscheidung bei der Bewertung. Es lernt dadurch auf einer kindlichen Stufe, seine Stärken, aber auch Schwächen zu überdenken. Sollte sich Ihr Kind überschätzen oder auch unterschätzen, ist das kein Problem. Das wird dann in dem Lernentwicklungsgespräch thematisiert.