Schulleben.

Für uns bedeutet Schule mehr als nur Unterricht und Erziehung. Projekte, Arbeitsgemeinschaften, gemeinsame Unternehmungen wie Ausflüge, Theaterfahrten, Feiern usw. sind wichtige Bestandteile eines Lebens an der Schule und erweitern den Horizont unserer Schüler. Ganz verschiedene Personen kümmern sich an der GS Ichenhausen um eine vielfältige Gestaltung des Schullebens.

Schulleben bedeutet auch Gemeinschaft. Unser Gemeinschaftsgefühl wächst durch positive, persönliche Beziehungen, die vor allem im Schulleben vertieft werden. Darüber hinaus finden die Schüler hier Raum, ihre persönlichen Begabungen einzubringen und Freude am gemeinsamen Tun zu entfalten.

Schulleben - Gallery1
Schulleben - Gallery2
Schulleben - Gallery3
Schulleben - Gallery4
Eines meiner Ziele ist es, unsere Schule so zu gestalten, dass sie zu einem modernen, attrak­tiven Lern- und Lebensraum wird, in dem sich alle Kinder gerne aufhalten, mo­tiviert arbeiten und für das Le­ben stark gemacht werden.Robert Kaifer (Rektor)
Schulleitung & Sekretariat
Kollegium

Kollegium & Sprechstunden.

Lernen Sie die Klassenlehrerinnen und -lehrer Ihrer Kinder kennen und informieren Sie sich über die Sprechstunden des Kollegiums.

Kollegium

Elternbeirat.

Bereits in der ersten Sitzung zeigte der neugewählte Elternbeirat der Grundschule Ichenhausen großes Engagement und setzte sich konkrete Arbeitsziele für dieses Schuljahr. Informieren Sie sich über die aktuellen Mitglieder und deren Vertretung.

Elternbeirat

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS).

Seit Mai 2014 ist an der Grundschule Ichenhausen die Stelle einer Jugend­sozialarbeiterin eingerichtet. Unsere Schule ist damit eine von drei Grund­schulen, für die als erste im Landkreis Günzburg im Jahr 2014 eine solche Möglichkeit geschaffen wurde.

Jugendsozialarbeit